Gesundheitseinrichtungen

im Deutschen Gemeinschafts-Diakonieverband

fachlich kompetent –
    christlich engagiert

Die DGD-Kliniken sind ein christlicher Klinikverbund, der den einzelnen Patienten als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und zugleich eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau sicherstellt.

www.dgd-kliniken.de

Aktuelle Meldungen aus
unseren Einrichtungen.

02.03.2018

Neuer leitender Oberarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Diakonie-Krankenhaus Wehrda

Das Diakonie-Krankenhaus Wehrda begrüßt Herrn Dr. H. Kanaaneh als neuen leitenden Oberarzt der Abteilung Allgemein-und Viszeralchirugie. Er war zuletzt im Klinikum Bad Salzungen als leitender Oberarzt tätig. Seinen Dienst hat Herr Dr. Kanaaneh am 01.01.2018 im Diakonie-Krankenhaus Wehrda angetreten.


Herr Dr. Kanaaneh stammt aus Israel und absolvierte sein Medizinstudium an der Universität Freiburg im Breisgau. Nach seinem Studium war er in leitenden Positionen in verschiedenen Kliniken in Deutschland und im Ausland tätig. Nach dem Facharzt für Chirurgie erwarb er den Facharzt für Viszeralchirurgie und die Zusatzbezeichnung Spezielle Viszeralchirurgie.


Herr Dr. Kanaaneh  beherrscht ein sehr breites Spektrum der modernen Chirurgie. Sein Schwerpunkt liegt in der Schlüsselloch- und der kolorektalen Chirurgie und Proktologie. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Tumorchirurgie im gesamten Magen-Darm-Trakt sowie die Metastasenchirurgie der Leber und die differenzierte Proktologie.


Mit Herrn Dr. Kanaaneh wird die Abteilung die gesamte Breite der Allgemein- und Viszeralchirurgie anbieten. Damit baut das Diakonie-Krankenhaus Wehrda weiter seine Abteilung Allgemein- und Viszeralchirurgie erfolgreich aus.


zur Startseite Druckversion anzeigen nach oben kontrastreiche Ansicht