Gesundheitseinrichtungen

im Deutschen Gemeinschafts-Diakonieverband

fachlich kompetent –
    christlich engagiert

Die DGD-Kliniken sind ein christlicher Klinikverbund, der den einzelnen Patienten als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und zugleich eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau sicherstellt.

www.dgd-kliniken.de

Fortbildungstag Mi. 18. April 2018 - nicht öffentlich.

Datum:
Uhrzeit:
10:30 - 15:00 Uhr
Ort:
Fachklinik Haus Immanuel, Hutschdorf 46, 95349 Thurnau

Diese Veranstaltung ist unseren Partnern in der Beratungsstellen vorbehalten und nicht öffentlich.

Thema:   
Sucht und Alter

Referent: 
Dr. Michael Schüler, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie,
Psychotherapie und Psychosomatik am Bezirkskrankenhaus Bayreuth

Sucht kennt keine Altersgrenzen. Alkohol kann auch im höheren und hohen Lebensalter der Menschen zu Missbrauch und Abhängigkeit sowie zu schwerwiegenden gesundheitlichen Schäden führen. Die Zahl der älteren, alkoholabhängigen Personen, geht in die Millionen. Wer trinkt, um körperliche Beschwerden zu lindern oder negative Gefühle wie Trauer, Einsamkeit, Langeweile, Angst etc. besser ertragen zu können, ist gefährdet.  Dr. Schüler wird am Fortbildungstag einen Einblick in die allgemeine Altersproblematik geben und die Faktoren beleuchten, die zu einer Abhängigkeit führen können. Darüber hinaus zeigt er die Besonderheiten in der Diagnostik und Behandlung älterer Menschen auf.


‹‹ zurück zur Übersicht
zur Startseite Druckversion anzeigen nach oben kontrastreiche Ansicht