Gesundheitseinrichtungen

im Deutschen Gemeinschafts-Diakonieverband

fachlich kompetent –
    christlich engagiert

Die DGD-Kliniken sind ein christlicher Klinikverbund, der den einzelnen Patienten als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und zugleich eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau sicherstellt.

www.dgd-kliniken.de

Beruf & Karriere

Bundesfreiwilligendienst

Stellenbeschreibung als PDF-Dokument herunterladen

Stellenausschreibung vom 14.02.2019

Bundesfreiwilligendienst (BFD) bedeutet Engagement für das Gemeinwohl. Er ermöglicht Menschen jeden Alters nach Erfüllung der Schulpflicht, Kenntnisse und Erfahrungen zu sammeln, die eine wichtige Orientierung für den eigenen Berufs- und Lebensweg bieten.  Darüber hinaus lernen  Menschen durch einen Freiwilligendienst, die eigenen Fähigkeiten besser einzuschätzen. Sie nutzen ihre Interessen und Stärken im Sinne des Gemeinwohls und erleben dies häufig als Bereicherung für ihr eigenes Leben.

Einsatzzeit
Ein BFD dauert in der Regel 12 Monate. Mindestens aber 6 und maximal 24 Monate.

Pädagogische Begleitung

Eine Fachkraft betreut die oder den Freiwilligen in der Einsatzstelle. Freiwillige erhalten kostenlose Seminare.

Taschengeld

Die Freiwilligen erhalten ein vereinbartes Taschengeld in Höhe von 330,00 € (Diakonie-Krankenhaus Harz GmbH). Arbeitskleidung und Unterkunft können gestellt werden.

Sozialversicherungen

Die Freiwilligen werden sozialversicherungsrechtlich ähnlich wie Auszubildende gestellt. Beiträge zur Renten-, Unfall, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung zahlt die Diakonie-Krankenhaus Harz GmbH.

Zeugnis

Nach Abschluss des BFD erhalten die Freiwilligen ein qualifiziertes Zeugnis.

Wir bieten Einsatzmöglichkeiten in den Bereichen:

Pflege und Betreuung

Physiotherapie

Handwerklich-, technischer Bereich

Rezeption und Verwaltung

Hauswirtschaftlicher Bereich

Therapeutische Bereiche

Einsatzstellen:

Diakonie-Krankenhaus Harz GmbH Elbingerode

Diakonie-Seniorenzentrum Friede Elbingerode

Diakonissen-Mutterhaus Elbingerode

Psychosoziale Beratungsstelle Wernigerode

Helmut-Kreutz-Haus Wernigerode

Ev. Fachkrankenhaus für Atemwegserkrankungen Neustadt/Südharz

 Weitere Informationen sowie nähere Einzelheiten erfahren Sie über unsere Personalabteilung.

Diakonie-Krankenhaus Harz GmbH
Frau Gritzka  

Brockenstraße 1
     

38875 Elbingerode
                            
                      

Telefon: 039454 8 26 81                                         

Dorothea.Gritzka(at)diako-harz.de                             

Diakonie-Krankenhaus Elbingerode
zurück zur Übersicht
zur Startseite Druckversion anzeigen nach oben kontrastreiche Ansicht