Gesundheitseinrichtungen

im Deutschen Gemeinschafts-Diakonieverband

fachlich kompetent –
    christlich engagiert

Die DGD-Kliniken sind ein christlicher Klinikverbund, der den einzelnen Patienten als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und zugleich eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau sicherstellt.

www.dgd-kliniken.de

Aktuelle Meldungen aus
unseren Einrichtungen.

27.06.2019

6. Juli 2019: Jubiläumsveranstaltung "10 Jahre zertifiziertes Lungenkrebszentrum an der Lungenklinik Hemer" für Experten und Interessierte

10 Jahre Lungenkrebszentrum

Am Samstag, 6. Juli 2019 feiert die Lungenklinik Hemer ein weiteres Jubiläum in diesem Jahr. Nach dem Tag der offenen Tür zum 70jährigen Bestehen der Lungenklinik und für 25 Jahre Schlaflabor im Mai 2019 freut sich die Klinik über 10 Jahre erfolgreiche Zertifizierung als Lungenkrebszentrum nach den Anforderungen der Deutschen Krebsgesellschaft.

Erfolgreiche Zertifizierung bedeutet dabei, sich jährlichen Begehungen durch externe Fachexperten zu unterziehen, welche Leistungen, Prozesse und Ergebnisqualität ebenso überprüfen und bewerten, wie die technische Ausstattung, Qualifikation des Personals und Fallzahlen. Die Lungenklinik Hemer war im Jahr 2009 eine der ersten sieben Kliniken, die sich den strengen Regularien der Zertifizierung unterzogen haben. Seit dem konnte die auch überregional renommierte Lungenfachklinik immer mit herausragenden Leistungen und Ergebnissen glänzen. Eine über die Jahre sehr hohe Zufriedenheit der Patienten des Lungenkrebszentrums untermauert die positive Bilanz der Zertifizierungsexperten.

Das ist ein Grund stolz zu sein und dieses Jubiläum feierlich zu würdigen! Spitzenmedizin anzubieten heißt nicht nur, die Vorgaben der Deutschen Krebsgesellschaft zu erfüllen, sondern bedeutet, sich fortlaufend zu verbessern, innovative Therapien und Angebote für Lungenkrebspatienten zu entwickeln. So können Patienten beispielsweise erfolgversprechende Tumorbehandlungen erhalten, die vor einem halben Jahr noch nicht zur Verfügung standen. Das erfordert von vielen Mitarbeitern ständige Besuche von nationalen und internationalen Fortbildungen. Über die Möglichkeit zur Teilnahme an aktuellen klinischen Studien stehen an Lungenkrebs erkrankten Patienten zudem vielversprechende Medikamente und Methoden zur Verfügung, bevor diese auf dem Markt als Standardtherapie angeboten werden.

Ganz besonders wichtig für eine exzellente Patientenversorgung ist die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen den Fachabteilungen, auf die die Lungenklinik Hemer besonders stolz ist. Die vielfältigen Möglichkeiten in der Diagnostik und Therapie des Lungenkrebses innerhalb des Lungenkrebszentrums werden im Rahmen einer Jubiläumsveranstaltung am 6. Juli dargestellt. Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an medizinische Experten sondern besonders auch an Patienten, Angehörige und Laien. Durch das im März 2019 neu gegründete Lungenzentrum Hemer-Hamm sind natürlich auch alle Interessierten aus der Region Hamm eingeladen.

Das breit gefächerte Programm beginnt morgens ab 9.00 Uhr mit Fachvorträgen eher für Experten. Mittags ab 12.30 Uhr werden vor Ort kleine Workshops für Patienten, Laien und Experten abgehalten, z.B. zu Aspekten der Strahlentherapie, zu Operationstechniken, Narkosetechniken, zu Verfahren in der Endoskopie sowie zur Physiotherapie. Nachmittags wird das Programm von 14.00 bis 17.00 Uhr mit weiteren Vorträgen abgerundet, die Betroffene und Angehörige mit einer Lungenerkrankung interessieren könnten. Dabei werden Themen wie Palliativmedizin, Sport bei Krebserkrankungen, gesundes Essen, unterstützende Möglichkeiten und einiges mehr dargeboten.

„Die Lungenklinik möchte mit diesem umfangreichen Programm Bürger, Patienten, Ärzte und Mitarbeiter aus Gesundheitsberufen ganz herzlich zu dieser Veranstaltung einladen“ freut sich der Chefarzt der Thoraxchirurgie und Leiter des Lungenkrebszentrums PD Dr. med. Stefan Welter gemeinsam mit der Krankenhausbetriebsleitung und allen Mitarbeitenden auf rege Teilnahme.


zur Startseite Druckversion anzeigen nach oben kontrastreiche Ansicht