Gesundheitseinrichtungen

im Deutschen Gemeinschafts-Diakonieverband

fachlich kompetent –
    christlich engagiert

Die DGD-Kliniken sind ein christlicher Klinikverbund, der den einzelnen Patienten als Menschen in den Mittelpunkt seines Handelns stellt und zugleich eine medizinische und pflegerische Versorgung auf höchstem Qualitätsniveau sicherstellt.

www.dgd-kliniken.de

Aktuelle Meldungen aus
unseren Einrichtungen.

10.09.2019

Klinik Hohe Mark: Welttag der Suizidprävention am 10. September 2019

Zum Welttag der Suizidprävention organisierte FRANS, das Frankfurter Netzwerk für Suizidprävention, einen Info-Stand in der Frankfurter Innenstadt, Leipziger Straße.  Mit dabei auch Gottfried Cramer, Referent für Öffentlichkeitsarbeit der DGD-Klinik Hohe Mark.

Es war ermutigend zu sehen, wie viele Passanten sich auf dieses Thema einließen.

_________________________________________

Um die Öffentlichkeit auf die weitgehend verdrängte Problematik der Suizidalität aufmerksam zu machen wird alljährlich der Welttag der Suizidprävention veranstaltet. Der Welttag der Suizidprävention wurde von der International Association for Suizide Prevention (IASP) und der Weltgesundheitsorganisation WHO das erste Mal für den 10. September 2003 ausgerufen.

Alle 40 Sekunden tötet sich weltweit ein Mensch. Mehr Infos in einem ZDF-Beitrag zu diesem Tag >>>


zur Startseite Druckversion anzeigen nach oben kontrastreiche Ansicht